AKIM: ArbeitsKreis INTA-Meditation

AKIM ist offen für alle approb. MeditationslehrerInnen.

Da ist Raum und Zeit, um miteinander zu meditieren, in der vertrauensvollen Begegnung
Informationen und Erfahrungen auszutauschen und auch die Möglichkeit zu Supervision
und Feedback bei konkreten Fragen aus einer Gruppe.

Ein Raum, in den neue Ideen und Methoden eingebracht und miteinander geteilt werden können.

Und auch der Raum, alte Kontakte zu erneuern.

Die Teilnehmenden bringen ihre Themen und ihre Ideen zum Wochenende mit. Wir lassen miteinander leben, was leben möchte für uns und für die Zukunft von INTA.

722

AKIM-Wochenende im Haus St. Benedikt, Kloster St. Lioba in Freiburg

Termin: 14.- 16.2. 2020, Fr 18 – So 14 Uhr VP im EZ Euro 110,- / 130,- (Du/WC)

Anmeldungen bitte bis zum 15.11. 2019 an
Elvira: elvira.gruebel@web.de